Unser Betrieb liegt im NÖ. Alpenvorland auf einer Seehöhe von 345m. Wir sind ein Bergbauernhof der Erschwerniszone II dessen Schwerpunkt in der Milchwirtschaft liegt. Der Eigengrund unseres Grünlandbetriebes beträgt 22ha Wiesen und 16ha Wald. Außerdem bewirtschaften wir noch ca. 8 ha Pachtfläche (Weide und Wiesen).

Unser Betrieb wird seit 1991 biologisch bewirtschaftet. Wir gehören dem Verband "Bio Ernte Austria" an.

Auf unserem Hof befinden sich zur Zeit 20 Milchkühe, 16 Kalbinnen, Hühner (Sulmtaler), Katzen und 2 Hunde.

Unsere BIO-Milch wird an die NÖM nach Baden geliefert.

Weiters beschäftigen wir uns  mit der Edelbranderzeugung. Näheres erfahren sie dazu auf unserer Elsbeerseite und Preisliste.

Auf den Fotos sehen sie uns beim Melken der Kühe in unserem selbstgebauten Melkstand und unsere Kuh Sigrid mit Zwillingen.

Seit 2010 haben wir unser bisheriges Weidesystem von Tagesweide auf Vollweide (Tag und Nacht) umgestellt.

Unsere Rinder werden seit 1994 in einem selbsterrichteten Laufstall gehalten. Hier fühlen sich Mensch und Tier sehr wohl.